Shopping mit Heimvorteil

Viele Städte und Einkaufszentren würden es sich wünschen, das Ortsmarketing Bad Schallerbach hat es geschafft: Seit mittlerweile gut fünf Jahren ziehen 15 Betriebe mit einer gemeinsamen Kundenkarte an einem Strang und bieten ihren Kunden viele Vorteile. Die praktische Karte trägt damit nicht nur zur Kundenbindung, sondern auch zur Neukundengewinnung bei.

Eine einzige Karte für 15 Betriebe aus verschiedenen Branchen, das spart nicht nur Platz in der Geldbörse, sondern auch bares Geld. Die „Shopping-Schallerbach-Kundenkarte" ist bei allen teilnehmenden Betrieben gratis erhältlich.

 


Und so funktioniert's: Bei jedem Einkauf in einem der Partnerbetriebe erhalten die Kunden Preisvorteile in Form von Bonuspunkten direkt auf die Karte gutgeschrieben. Man kann diese sammeln und jederzeit - auch sofort wieder - bei jedem der Partner einlösen. Zur Kundenkarte erhält man neben einem Infofolder einen persönlichen Code, mit dem man auf der Internetplattform www.shopping-schallerbach-kundenkarte.at seine eigenen Einkäufe und den jeweils aktuellen Punktestand sogar genau verfolgen kann.

 

Shoppen, schlemmen, schenken

Vorteil der Shopping-Schallerbach-Kundenkarte ist auch die Vielfalt der 15 Partnerbetriebe. Egal ob der Kunde nach Lust und Laune shoppen will, sich ein herzhaftes Schlemmermenü gönnt oder ein Geschenk sucht - Punkte sammeln und einlösen macht Spaß und spart bares Geld. Je nach Geschäft und Branche werden unterschiedliche Rabatte gewährt.

 

Auch neue Bad-Schallerbach-Card mit Kundenkarten-Funktion!

Vorzeigecharakter hat in Bad Schallerbach die wirklich gute Zusammenarbeit zwischen der Gemeinde und dem Ortsmarketing. Das macht es möglich, dass die Bad Schallerbach-Card, die jeder Einwohner mit Hauptwohnsitz in Bad Schallerbach seit einigen Jahren im Bürgerservice kostenlos erhält und damit viele andere Vorteile genießt, ab sofort auch mit dem Chip der Kundenkarten-Funktion ausgestattet ist.

 

Regionales Förderprojekt

Finanziert wurde das regionale Vorzeigeprojekt „Shopping-Schallerbach-Kundenkarte" zum Großteil durch die Betriebe selbst, die ihren eigenen Handterminal angekauft haben und seither auch die monatlichen Systemkosten tragen. Die Bewerbung erfolgte im ersten Jahr noch mit finanzieller Unterstützung des Wirtschaftsressorts des Landes OÖ und der EU, seither jedoch ausschließlich durch das Ortsmarketing.

 

Alle Infos zur Karte und zu den aktuellen Bonusvorteilen findet man im Internet unter www.shopping-schallerbach-kundenkarte.at